Referenzen Mieterstrom

IMG_20180920_173115

Solarstrom Anlage 30 kWp Mieterstrom. Jeder Mieter kann in diesem Projekt frei wählen, ob er an der Selbstversorgergemeinschaft mit einem niedrigeren Strompreis dabei sein will. Der Betreiber ist der Vermieter und zusätzlich auch der Stromlieferant. Die Immobilie verbessert so Ihren Energielevel. Als angenehmer Nebeneffekt bleibt es in den Dachgeschoßwohnungen nun bei Sonnenschein deutlich kühler.

IMG-20181013-WA0004

Solarstrom 12 kWp Selbstversorgergemeinschaft Hachinger Verlag. Durch die geschickte Aufteilung auf 4 verschiedene Dachflächen ist den ganzen Tag über eine ausreichende Solarstromernte gut möglich. Strom wird hauptsächlich zur Arbeitszeit benötigt und in dieser Zeit läuft die PV Anlage.

IMG_0712copy

30 kWp Solarstromanlage  Selbstversorgergemeinschaft im gewerblichen Bereich. Die Anlage ist höchst effektiv, da besonders am Tag viel Strom benötigt wird. Alle Mieter sind froh über einen dauerhaft niedrigeren Strombezugspreis. Der Vermieter tritt als Stromlieferant auf und kann so zusätzlich für Wertschöpfung sorgen.

IMG_2373

Solarstromanlage 12 kWp im Neubau. Alle Eigentümer und Mieter können den Solarstrom vom eigenen Dach nutzen. Somit haben Sie die Möglichkeit Strompreissteigerungen entgegenzuwirken. Jeder Teilnehmer der Selbstversorgergemeinschaft hat einen intelligenten Zähler und kann sein Lastprofil am PC anschauen.

Linie